KPT PLASTO UND DIE PLASTOGANG

KPT PLASTO singt deutsch

KPT PLASTO hasst Großraumdiskos

KPT PLASTO gibt es live mit Band… die PLASTOGANG

plastogang4

Plastogang

Kpt. Plasto – Gesang/Gitarre
Unfamous Jan – Bass
Bass O. Love – Casio Kinderkeyboard
Evil de Burgh (von TORPEDOSUCKERS) – Schlagwerk

Auswechselbank:

T1 (von US ALTONA), Alex (von ZWEIKANT), Feschbosch (von PETERS, THUNDERFISH, HIGH HEELS), Mysteryman (VAN URST, HIGH HEELS), Cécile Birnbaum (DJ BIRNBAUM), Schristoff (aus der Medienwerkstatt ASH), Schmattboy (US ALTONA) , Stemmi (ST. EMMI, TOMTE TUMMETOTT, SHERLOCK FISH, GOOL OLD BOYS), Timo von Rönn (CHALK DIVER, TEACHBOYS, KAPAZITIVER WIDERSTAND), Steve Mc Queen (BLUMENKINDER, TOMMI TOMATE UND DIE TOMATENGIRLS, FLIMMERN), Justine (JUSTINE ELECTRA)

Spezialinfos

Kpt Plasto ist der Erfinder des Maritimen Wavepunks.

Kpt Plasto und die Plastogang kommen aus Berlin.

Sie proben, nehmen Songs auf und spielen gern live!

booking@kptplasto.de

Infos zu Kpt. Plasto

geboren in Otterndorf. Waverocker in dritter Generation.

Aufgewachsen und sozialisiert in Nord-Niedersachsen, Freiburg an der Elbe. Bandmitglied der Hemmoorer Gymnasiaten-Band „Shakesbeer“, außerdem bei „King T. and the Motherfuckers“, „Pleasuredome“, „Nörgelsucht“, „Die Beziehungskrüppel“, „Tommi Tomate und die Tomatengirls“, „Blumenkinder“, sowie erster Fan der Band „Selbsthass“.

Danach ein paar Jahre auf der Reeperbahn versackt. Bandmitglied von „City of Lo-Fi“ , „Aktion Optimum“ und „Sonic-Sound-Cyborg“. Mitgründer des All-Stars-Fußballvereins „Gewaltona Bolzinferno“.

Wieder aufgestanden in Berlin Kreuzberg. Gitarrist von „Vic du Monte and the Downshifters“ und „Thunderfish“. Seitdem unterwegs mit der „Kpt. Plasto und die Plastogang“ , „Black Heino“ und der alten Noise ’n Roll Band „US Altona“.

Er ist zudem Kapitän der Erholungsyacht „Schall und Rauch“ (gebaut 1980 in der Plastowerft am Bodensee) und Inhaber des Schallplatten- und Videoproduktionsimperiums „Schall und Rauch Berlin“.